www.ig-opera.ch

 

Spiel mir das Lied von Gioachino Rossini

Der Titel des Stückes verrät schon sehr viel über den Inhalt des Musiktheaters: Es geht um den Komponisten Rossini, es wird in die Welt des Westerns verführt, es wird gesungen und gespielt …

Gelangweilt vom Gesellschaftsleben, nimmt Gioachino Rossini eine verrückte Herausforderung an. Sein Onkel hat ihm in Missouri einen Saloon und ein Stück Weideland vererbt, und weder die stürmische Atlantiküberquerung noch die Mühen einer 1700 Kilometer langen Fahrt können ihn abschrecken. Und als sich die Indianerin Two Mountains, der Inder Kamalesh und der entlaufene Sklave Ringgold seinem Treck anschließen, kann Rossini nichts mehr aufhalten.